Bedieneinheiten

Unser ergonomischer Steuergriff wandelt Ihre Handbewegung in elektronische Signale um. Wenige Millimeter Griffverschiebung nach oben oder unten heben oder senken die Last. Die Hebevorrichtung avanciert somit buchstäblich zu einer Verlängerung von Hand- und Armbewegung. Sie erfordert eine minimale Handkraft, um bis zu 300 kg flexibel und mit höchster Präzision zu bewegen. Der Steuergriff ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sogar in Versionen, bei denen er in zwei Teile untergliedert ist, damit der Bediener selbst bei großen Greifern eine ergonomische Arbeitsposition innehat.

Modelle

Bedieneinheit für mechanische Lastaufnahmemittel

  • Für mechanische Lastaufnahmemittel
  • Automatischer Stromsparmodus
  • Für mechanische und elektrische Lastaufnahmemittel

Bedieneinheit mit 5/2-Wegeventil

  • Für pneumatisch angesteuerte Lastaufnahmemittel
  • Bereits eingebautes und angeschlossenes Ventil für die Greif- und Lösefunktion

Bedieneinheit mit Vakuumejektor

  • Für Vakuumbetriebene Lastaufnahmemittel
  • Eingebauter Vakuumejektor
  • Option vorbereitete Druckfunktion

Bedieneinheit mit Pneumatikzyliner

  • Für pneumatische oder mechanische Lastaufnahmemittel
  • Eingebauter Pneumatikzylinder

Ausgelagerter Bediengriff

  • In Verbindung mit einer Quick-Lift Steuerungseinheit zu benutzen
  • Optionale Längen verfügbar
  • Elektronisch gesteuerte Greiffunktion

Lastzelle für mechanische Lastaufnahmemittel

  • Mit bis zu 3 ausgelagerten Bediengriffen verwendbar
  • USB-Anschluss für Wartung mit der Quick-Lift Software

Lastzelle mit 5/2-Wegeventil

  • Vorgeschaltenes Pneumatikventil
  • Ausgestattet mit einer mechanischen, pneumatischen und elektrischen Drehdurchführung